[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Thomas Harlan - Wandersplitter

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Thomas Harlan - Wandersplitter
Thomas Harlan
Deutschland 2007 - Regie: Christoph Hübner - Darsteller: (Mitwirkende) Thomas Harlan - FSK: ab 12 - Länge: 96 min. - Start: 30.8.2007
Beschreibung

Ein Sanatorium, ein Zimmer, ein Schreibtisch, Aussicht auf die Berge. Der Kamera zugewandt: Thomas Harlan, Autor und Filmemacher, Abenteurer, Nazi-Verfolger. Er spricht, denkt nach, verführt, bricht ab. Ein Film entsteht im Kopf: eine Fahrt durch Moskau, eine Begegnung mit Hitler, "Sprache als Kathedrale", die stillschweigende Rehabilitierung von Kriegsverbrechern, angezündete Kinos und das Verhältnis zu seinem Vater, dem "Jud Süß"-Regisseur Veit Harlan.

Das Projekt THOMAS HARLAN - WANDERSPLITTER stellt in seiner Komplexität eine spannende Herausforderung dar, denn es geht über die gängigen Präsentationsformen des Kinos hinaus. Das Prinzip der Splitter-Filmsegmente, die dem episodischen Charakter der Lebenserzählung von Thomas Harlan eine eigene filmische Form an die Seite stellen, soll den Rahmen klassischer Filmvorführungen sprengen.
Text & Foto: Real Fiction

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]