[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

A.R.O.G.

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
A.R.O.G.
Cem Yilmaz (l.) als Arif
Türkei 2008 - Regie: Cem Yilmaz, Ali Taner Baltaci - Darsteller: Cem Yilmaz, Özge Özberk, Zafer Algöz, Nil Karaibrahimgil, Ozan Güven, Ceyda Ates, Hasan Kaçan, Berrak Tüzünataç, Ethel Mulinas Araf - FSK: ab 6 - Fassung: O.m.d.U. - Länge: 126 min. - Start: 4.12.2008
Beschreibung

Im dritterfolgreichsten Film der türkischen Filmgeschichte, G.O.R.A., wurde der Teppichverkäufer Arif (Cem Yilmaz) ins All entführt, rettete dort den Planeten G.O.R.A. vor bösen Machenschaften und heiratete die Prinzessin Ceko (Özge Özberk).

In A.R.O.G. nimmt Arifs Schicksal eine ganz andere Wendung: Diesmal wird er mit einer Zeitmaschine in die Steinzeit katapultiert und mischt sich dort unter das Volk. Natürlich nicht ganz ohne Folgen für die Steinzeitmenschen, in deren Leben bald die Zukunft Einzug hält. Auch die Eiszeit bleibt Arif nicht erspart ... Wird er seine Ceko je Wiedersehen?

Vier Jahre nach Cem Yilmaz' Sci-Fi-Kinoerfolg "G.O.R.A." kommt der Nachfolger der Kult-Komödie A.R.O.G. in die Kinos. Diesmal lädt uns Star-Regisseur und Hauptdarsteller Yilmaz in die Steinzeit ein. Neben Cem Yilmaz, der unangefochtenen Nummer eins der türkischen Stand-Up-Comedy, übernimmt das beliebte Popsternchen Nil Karaibrahimgil eine der Hauptrollen.
Text & Foto: MaXXimum

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]