[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Die Liebe in den Zeiten der Cholera

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Die Liebe in den Zeiten der Cholera
Bratt, Mezzogiorno
USA 2007 - Originaltitel: Love in the Time of Cholera - Regie: Mike Newell - Darsteller: Javier Bardem, Giovanna Mezzogiorno, Benjamin Bratt, Catalina Sandino Moreno, Liev Schreiber, Laura Harring, Ana Claudia Talancon - FSK: ab 6 - Länge: 138 min. - Start: 21.2.2008
Beschreibung

An einem schicksalhaften Tag des Jahres 1879 verliebt sich der bettelarme Telegrammbote Florentino (Javier Bardem) unsterblich in Fermina (Giovanna Mezziogiorno), die schöne Tochter eines wohlhabenden Geschäftsmanns. Tagtäglich schreiben sich die beiden Liebesbriefe, doch als Florentino um Ferminas Hand anhält, lehnt sie ab und heiratet stattdessen einen angesehenen Arzt.

Florentino aber gibt die Hoffnung nicht auf und verfolgt das Leben seiner Angebeteten und ihrer Familie mit größter Aufmerksamkeit, während er selbst zahllose Affären eingeht und zum Direktor der Karibischen Flussgesellschaft aufsteigt. 51 Jahre, neun Monate und vier Tage später, auf der Beerdigung ihres Gatten, steht Florentino abermals vor Fermina und gesteht ihr nochmals seine Liebe ...

Der weltberühmte Roman von Nobelpreisträger Gabriel García Márquez in einer kongenialen Adaption: Nach dem Drehbuch des Oscar-Gewinners Ronald Harwood ("Der Pianist") inszenierte Mike Newell die zutiefst anrührende Liebesgeschichte vor der exotischen Kulisse Südamerikas mit Javier Bardem und Giovanna Mezziogiorno in den Hauptrollen.
Text & Foto: Tobis

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]