[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Wächter der Wüste

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Wächter der Wüste
Erdmännchen Kolo
Großbritannien 2008 - Originaltitel: The Meerkats - Regie: James Honeyborne - Darsteller: Rufus Beck (Sprecher) - Prädikat: wertvoll - FSK: ohne Altersbeschränkung - Länge: 83 min. - Start: 20.11.2008
Beschreibung

WÄCHTER DER WÜSTE dokumentiert in atemberaubenden Bildern das aufregende Leben einer Erdmännchen-Familie in der Kalahari-Wüste. Der Film erzählt von der Geburt des kleinen Erdmännchens Kolo, seinem Aufwachsen und den täglichen Herausforderungen in der Wüste.

Kolo macht seine ersten Schritte in eine Welt voller Abenteuer und tödlicher Gefahren und lernt vom großen Bruder die entscheidenden Lektionen zum Überleben. Denn um in der Kalahari groß zu werden, muss man wachsam sein, seine Feinde kennen und auch während der Dürre genügend Nahrung finden.

In WÄCHTER DER WÜSTE zeigt der erfahrene britische Tierfilmer James Honeyborne vor der bildgewaltigen Kulisse der afrikanischen Kalahari das Heranwachsen des kleinen Kolo. Neben der charmanten Geschichte um Kolo besticht die Dokumentation durch den Einsatz neuester Filmtechnik, die es ermöglicht, den Erdmännchen mit der Infrarot-Kamera in ihren Bau zu folgen oder Szenen mit einer Helikopter-Kamera aus der Luft über Entfernungen von einem Kilometer gestochen scharf einzufangen. Die Stimme von Rufus Beck, die unvermittelte Darstellung des Verhaltens der Tiere und die außergewöhnlichen Bilder geben dieser wundervollen Dokumentarfilmproduktion der renommierten BBC Natural History Unit eine spannende Dramatik und machen sie zu einem unterhaltsamen Spaß für die ganze Familie.
Text & Foto: Central

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]