[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Der Besucher

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Der Besucher
Vitali Bobrov
Finnland / Estland / Deutschland / Großbritannien 2008 - Originaltitel: Muukalainen - Regie: Jukka-Pekka Valkeapää - Darsteller: Vitali Bobrov, Pavel Liška, Jorma Tommila, Emilia Ikäheimo, Heini Jaanus - FSK: ab 12 - Länge: 99 min. - Start: 5.11.2009
Beschreibung

Finnland, erste Hälfte des 20. Jahrhunderts. Ein zehnjähriger, stummer Junge (Vitali Bobrov) lebt mit seiner jungen Mutter (Emilia Ikäheimo) auf einem kleinen Hof inmitten der wilden finnischen Wälder. Seinen Vater (Jorma Tommila) sieht er selten: Der brutale Mann sitzt im weit entfernten Gefängnis ein.

Als plötzlich ein Fremder (Pavel Liška) mit einer Notiz des Vaters und einer Schußwunde in der Seite auf dem Hof auftaucht, gerät alles aus den Fugen. Das Schicksal ist nicht aufzuhalten ...

Der erste Langfilm des Regisseurs Jukka-Pekka Valkeapää (für seinen Kurzfilm "The Fall" vielfach ausgezeichnet) ist ein kraftvoller und emotional aufwühlender Film, der visuell und dramaturgisch neue Wege beschreitet. Immer wieder gelingt es Valkeapää Stimmungen von immenser Kraft zu erzeugen, die den Zuschauer in einen ganz besonderen Bann ziehen.
Text & Foto: farbfilm

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]