[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Religulous - Man wird doch wohl fragen dürfen

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Religulous - Man wird doch wohl fragen dürfen
Bill Maher (l.)
USA 2008 - Originaltitel: Religulous - Regie: Larry Charles - Darsteller: (Mitwirkende) Bill Maher, Jose Luis De Jesus Miranda, Jerry Cummings, Rabbi Yisroel Dovid Weiss, Pater George V. Coyne, Pfarrer Joe Copeland, Mark Pryor - FSK: ab 12 - Länge: 100 min. - Start: 2.4.2009
Beschreibung

Bill Maher, der legendäre US-Late-Night-Talker, kann es einfach nicht glauben. Wie können rational denkende Menschen ernsthaft glauben, dass sie beim Abendmahl das Blut Christi trinken oder nach dem Märtyrertod Jungfrauen im Jenseits auf sie warten. Gemeinsam mit Kultregisseur Larry Charles ("Borat") begibt er sich auf eine spirituelle Reise der ganz anderen Art.

Auf ihrem Kreuzzug begegnen ihnen überzeugte Gottesgläubige jeglicher Couleur, ob mit Kamera in der Hand bei der Jesus-Parade im Freizeitpark, im THC-Rausch in der Cannabis-Kirche, auf dem Petersplatz oder in der Truckerkirche, Bill Maher stellt immer wieder fest, dass es beim Glauben einfach keine Grenzen gibt. Scharfzüngig und bissig hält er seinen gottesfürchtigen Gesprächspartnern den Spiegel vor und sorgt durch seine herrlich politisch unkoscheren Fragen dafür, dass ihnen das Abendmahl im Halse stecken bleibt, aber man wird doch wohl noch fragen dürfen.

Die Wortschöpfung des Titels ist Programm: RELIGULOUS ist zusammengesetzt aus "religious" (dt.: religiös) und "ridiculous" (dt.: lächerlich). Der erfolgreiche Satire-Talker Bill Maher wurde von Larry Charles in die Welt gesandt, um die Befindlichkeiten der großen Religionen in herzhaft unkorrekter Weise zu erkunden.
Text & Foto: Central

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]