[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Secret Sunshine

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Secret Sunshine
Jeon Do-yeon als Shin-ae
Südkorea 2007 - Originaltitel: Milyang - Regie: Lee Chang-dong - Darsteller: Jeon Do-yeon, Song Kang-ho, Jo Yeong-Jin, Kim Mi-Kyung, Kim Yeong-Jae, Ko Seo-Hie, Park Myeong-Shin, Seon Jung-yeop - FSK: ab 12 - Fassung: O.m.d.U. - Länge: 142 min. - Start: 16.4.2009
Beschreibung

Nach dem Tod ihres Mannes zieht Shin-ae (Jeon Do-yeon) mit ihrem Sohn Jun (Seon Jung-yeop) von Seoul in die Kleinstadt Miryang. Trotz ihrer ehrlichen Versuche, in der ungewohnten Umgebung Fuß zu fassen, fühlt sie sich einsam und fremd. Nur Junggeselle Jong-chan (Song Kang-ho) sucht ihre Nähe. Als Jun eines Tages kaltblütig ermordet wird, schließt sich Shin-ae in ihrer Verzweiflung gläubigen Nachbarn an, um Trost bei Gott zu finden. Doch auf der Suche nach Vergebung und Frieden werden ihre Zweifel und Wut stärker als der Glaube.

Regisseur Lee Chang-dong ("Green Fish", "Peppermint Candy", "Oasis") zählt zu den bekanntesten und international erfolgreichsten Regisseuren des südkoreanischen Kinos. In seiner vierten Regiearbeit gelingt ihm ein tiefer Blick in eine verwundete Seele und die ergreifende Bebilderung der inneren Tour de Force einer einsam Trauernden. SECRET SUNSHINE war 2007 im offiziellen Wettbewerb des Filmfestivals in Cannes zu sehen und Hauptdarstellerin Jeon Do-yeon wurde für ihr eindringliches Spiel mit dem Preis als beste Darstellerin ausgezeichnet.
Text & Foto: Rapid Eye Movies

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]