[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Die 72. Zelle

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Die 72. Zelle
Kerem Alisik, Yavuz Bingöl
Türkei 2011 - Originaltitel: 72. Kogus - Regie: Murat Saraçoglu - Darsteller: Yavuz Bingöl, Hülya Avsar, Songül Öden, Kerem Alisik, Ahmet Mekin, Volga Sorgu, Ayça Damgaci, Fuat Onan, Yildirim Gücük - FSK: ab 16 - Fassung: O.m.d.U. - Länge: 95 min. - Start: 10.3.2011
Beschreibung

Ausgelöst durch das Elend des Zweiten Weltkriegs, sind die 1940er Jahre in der Türkei die Jahre der Armut und der Hungersnot. In Zelle 72 werden Häftlinge aufgrund verschiedener Straftaten eingesperrt. Hin- und hergerissen zwischen Elend, Leid, Sehnsucht, Hoffnung, Liebe und Hass, in einem Loch der Ausweglosigkeit, bereit für Nichts alles zu opfern ... die Welt der inhaftierten Menschen. In der Dunkelheit der Zelle entfacht der Kampf zwischen Existenz und Leben.

Der tiefe Fall von Würde und Ehre, die Selbstachtung so bodenlos wie eine Grube - die Geschichte des Dramas DIE 72. ZELLE erzählt vom Leben in einer Vollzugsanstalt. Es reflektiert den inneren Konflikt und die Hilflosigkeit der Häftlinge, die ihrem verpassten Leben in Freiheit tatenlos zuschauen. Eine Geschichte der Menschheit und ihrer verlorenen Werte, die uns wie ein Schlag ins Gesicht trifft.
Text & Foto: Pera Film

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]