[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Pachakútec - Zeit des Wandels

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Pachakútec - Zeit des Wandels
Ñaupany Puma
Deutschland 2011 - Regie: Anya Schmidt - Darsteller: (Mitwirkende) Ñaupany Puma, Gert Heidenreich (Sprecher) - FSK: ohne Altersbeschränkung - Länge: 89 min. - Start: 20.10.2011
Beschreibung

Auf einem 5.400 Meter hohen Gipfel in den Anden Perus, inmitten von schroffem Felsgestein, wirft sich ein junger Mann in traditionellem Gewand auf den Boden, hebt den Blick zum Himmel und betet in alter Quechua Sprache zu den Kräften von Vater Sonne und Mutter Erde. Es ist Ñaupany Puma, ein Sonnenpriester und Nachfahre der alten Inkakultur, in Vorbereitung auf seine große Aufgabe.

Die Überlieferungen der Inka besagen, dass die Menschheit jetzt einen großen Wandel durchlebt, der bekannt ist als Pachakútec. Pachakútec, das signalisiert das Ende eines großen Zeitzyklus von 26.000 Jahren und eine Phase von mächtigen Veränderungen, die uns in ein neues Zeitalter führen wollen.

Für Ñaupany Puma hat die Energie der Zeitenwende 2007 an Intensität gewonnen. Und so ist für ihn der Moment gekommen, sich auf einen Pilgerweg um die Erde zu begeben, mit dem Ziel, Erkenntnisse für diese Wandelzeit zu sammeln. Immer den Zeichen der Sonne folgend, reist Ñaupany durch mehrere Kontinente. Er taucht ein in das Mysterium der alten Sonnenvölker und längst vergessener Ur-Weisheit, führt uns durch einzigartige Landschaftswelten und zu einer tiefen Begegnung mit dem Geist von Sonne, Erde und Natur ...
Text & Foto: Summiteer Films

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]