[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Todespolka

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Todespolka
Stefano Bernardin, David Wurawa
Österreich 2010 - Regie: Michael Pfeifenberger - Darsteller: Alexander Pschill, Stefano Bernardin, Tamara Stern, David Wurawa, Oliver Huether, Dennis Cubic, Dieter Witting, Silvia Fenz, Michael Schuberth - FSK: ab 16 - Länge: 81 min. - Start: 19.5.2011
Beschreibung

Österreich hat endlich eine Bundeskanzlerin - und was für eine! Dr. Sieglinde Führer (Tamara Stern) regiert mit eiserner Hand. Ein halbes Jahr nach der "freundlichen Übernahme" durch die Bürgerpartei: Austritt aus der EU. "Law and Order" regiert das Land. Die beim Volk beliebte populistische Frau Bundeskanzler Dr. Sieglinde Führer sät Hass, Intoleranz und Gewalt.

Nicht nur für "Abweichler" brechen schwere Zeiten an. Zur Sonnenwende, während im Fernsehen unter Sieglindes Beisein die große Polka-Show läuft, geht die Saat auf. Inmitten von Vorurteilen, Brutalität und Spießbürgertum sind zwei junge Medizinstudenten (Stefano Bernardin, David Wurawa), ein geistig Behinderter und eine Prostituierte die letzten "Anständigen".

TODESPOLKA ist eine cineastische Reflexion auf die tragikomische politische Entwicklung in Österreich. Die Handlung ist frei erfunden und hat mit den Vorgängen rund um den vergangenen Präsidentschaftswahlkampf fast gar nichts zu tun.
Text & Foto: missingFilms

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]