[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Der Hobbit: Eine unerwartete Reise

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Irgendwie komisch 19.12.12 03:29

Der Film und die Story sind ja garnicht schlecht. Aber was ist denn (zumindest bei der HFR version) mit der Frame-Rate passiert. Ich behaupte mal, das der Film so 20% zu schnell läuft. Die Frage, die sich mir stellt, ist ob der Film überhaupt wirklich mit 48fps aufgenommen wurde oder nachbearbeitet wurde. Oder vielleicht musste der Film gekürzt werden und man wollte nichts wegschneiden. Dann hat man ihn einfach schneller laufen lassen.


Das sieht man nun wirklich in jeder Szene. Ganz besonders wo Elrond, Gandalf, Saruman und Galandriel sich beraten. Galandriel steht "still" vor der untergehenden Sonne, oder versucht es. Denn die normale Körperbewegungen (wenn man still steht) sind viel zu schnell.


Das zu schnelle ablaufen lassen des Films (zu mindest in der HFR version) macht den Film kaput. Die Kampfszenen sind viel zu schnell und überall zucken und rucken die Bewegungen der Schauspieler.


Wenn es nicht das Zuschnell ablaufen lassen ist, dann ist die HFR Technik noch lange nicht reif.

Schade eigentlich, denn der 3D effekt war sehr gut.

19.12.12 03:29

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]