[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Please Give

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Please Give
Catherine Keener, Oliver Platt
USA 2010 - Regie: Nicole Holofcener - Darsteller: Catherine Keener, Amanda Peet, Oliver Platt, Rebecca Hall, Ann Morgan Guilbert, Sarah Steele, Lois Smith, Thomas Ian Nicholas, Josh Pais, Scott Cohen - FSK: ohne Altersbeschränkung - Länge: 90 min. - Start: 8.7.2010
Beschreibung

Der tägliche Wahnsinn einer New Yorker Familie: Kate (Catherine Keener) betreibt seit Jahren mit ihrem Mann Alex (Oliver Platt) einen Laden für Vintage-Möbel in Manhattan. Sie beginnt plötzlich, sich mit Gewissensbissen zu plagen, da sie die Möbel allesamt aus den Nachlässen von Verstorbenen kauft. Kates Tochter Abby (Sarah Steele) indessen steckt mitten in der Pubertät, hat massive Probleme mit Pickeln und wünscht sich gleichzeitig nichts sehnlicher als eine teure Designerjeans, die ihre Mutter ihr aber nicht kaufen möchte. Kate gibt lieber den Obdachlosen vor ihrem Haus größere Summen.

Außerdem planen Kate und ihr Mann die Wohnung gleich nebenan noch dazu zu kaufen. Doch das Ganze ist nicht so einfach: Hier wohnt noch eine alte Dame, Andra (Ann Morgan Guilbert), die von ihren Enkelinnen Rebecca (Rebecca Hall) und Mary (Amanda Peet) versorgt wird. Kate steht vor einem Dilemma: Wie kann man es schaffen, ein guter und großzügiger Mensch zu sein und auch selbst ein gutes Leben zu führen, wenn sich Armut, Obdachlosigkeit und ganz existenzielle Nöte direkt vor ihrer Tür abspielen?

Nicole Holofcener, die für das Drehbuch und die Regie verantwortlich zeichnet, beschreibt in PLEASE GIVE feinsinnig die verschiedensten Facetten des alltäglichen Lebens von einer Gruppe von New Yorkern mit all seinen Widrigkeiten, Auseinandersetzungen, Widersprüchen und Abgründen - tragisch, komisch und bizarr zugleich. In den Hauptrollen dieser, aus dem Leben gegriffenen Geschichte, brillieren Catherine Keener ("Percy Jackson - Diebe im Olymp", "Wo die wilden Kerle wohnen", "Capote"), Amanda Peet ("2012", "Syriana", "Was das Herz begehrt"), Rebecca Hall ("Das Bildnis des Dorian Gray", "Vicky Cristina Barcelona", "Frost/Nixon") und Oliver Platt ("2012", "Frost/Nixon").
Text & Foto: Sony

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]