[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Das Geheimnis von Green Lake

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Das Geheimnis von Green Lake
Shia LaBeouf, Khleo Thomas
USA 2003 - Originaltitel: Holes - Regie: Andrew Davis - Darsteller: Sigourney Weaver, Jon Voight, Patricia Arquette, Shia LaBeouf, Tim Blake Nelson, Khleo Thomas, Jake M. Smith, Byron Cotton, Brenden Jefferson - FSK: ab 6 - Länge: 117 min. - Start: 30.10.2003
Beschreibung

DAS GEHEIMNIS VON GREEN LAKE nach dem preisgekrönten Buch von Louis Sachar erzählt die aufregende Geschichte von Stanley Yelnats (SHIA LABEOUF), einem ungewöhnlichen jungen Helden. Hartnäckig verfolgt vom Unglück, das auf einen alten Familienfluch zurückgeht, hat Stanley keine Ahnung, dass ihm das Abenteuer seines Lebens bevorsteht, als er nach Camp Green Lake geschickt wird.

Dort werden er und seine Gefährten Torpedo, Deo, ZigZag, Magnet, Durchblick und Zero von der Camp-Leiterin, genannt der Boss (SIGOURNEY WEAVER), und ihrer rechten Hand Mr. Sir (JON VOIGHT) sowie Dr. Pendanski (TIM BLAKE NELSON) gezwungen, Löcher zu graben, um „ihren Charakter zu bilden“. Stanley beginnt sich bald zu fragen, warum der Boss sich so brennend für alle „besonderen“ Dinge interessiert, die die Jungen finden.

In diesem ganzen Trouble müssen Stanley und seine Kumpel zusammenhalten, was zunächst gar nicht so einfach ist. Aber sie lösen das Rätsel der tausend Löcher und können den Familienfluch der Yelnats für immer brechen.

Nach der Vorlage von Louis Sachars Erfolgsroman “Holes” (dt. “Löcher”) erzählt Regisseur Andrew Davis (AUF DER FLUCHT) einen geheimnisvollen Thriller voller unerwarteter Überraschungen. Louis Sachar, der sein preisgekröntes Buch für die Leinwand umschrieb, verknüpft drei auf rätselhafte Weise verwobene Handlungsstränge zu einem Abenteuer voller skurriler Einfälle und absurdem Witz.

Eine Paraderolle für die wunderbare Sigourney Weaver (“Alien 1-4”), neben dem grossartigen Jon Voigth und Tim Blake Nelsen, spielt Patricia Arquette als modernes Wild-West-Cowgirl “Kissing Kate”, Eartha Kitt als fernöstliche Wahrsagerin und Dulé Hill als unglücklicher Liebhaber u.v.a.m. Ein hochkarätig besetzter Abenteuerfilm, der junge und alte Kinogänger faszinieren wird.
Text & Foto: Buena Vista

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]