[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Anatomie einer Entführung

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Anatomie einer Entführung
Robert Redford, Willem Dafoe
USA 2004 - Originaltitel: The Clearing - Regie: Pieter Jan Brugge - Darsteller: Robert Redford, Helen Mirren, Willem Dafoe, Alessandro Nivola, Matt Craven, Melissa Sagemiller, Wendy Crewson, Larry Pine, Diana Scarwid - FSK: ab 12 - Länge: 91 min. - Start: 23.12.2004
Beschreibung

Wayne Hayes (Robert Redford) und seine Frau Eileen (Helen Mirren) scheinen alles zu haben: eine harmonische Ehe, zwei sympathische, erwachsene Kinder und ein gut gepflegtes Bankkonto. Doch als der erfolgreiche Geschäftsmann eines Nachts nicht nach Hause kommt, zeigen sich Bruchstellen in der Fassade des Glücks. Waynes Verschwinden entpuppt sich als Entführung und seine intakte Ehe als Illusion.

Während Eileen mit dem FBI auf einen Anruf des Kidnappers und auf ein Lebenszeichen Waynes wartet, reflektiert sie ihre Beziehung und die Wunden, die nach einer Affäre Waynes nie verheilt sind. In dieser schwersten Bewährungsprobe ihrer Ehe kämpft Eileen engagiert für ihren Mann, der von seinem Entführer (Willem Dafoe) tief in die Wälder außerhalb der Stadt hineingetrieben wird. Wayne erkennt die Verzweiflung des Täters, ahnt, was ihn am Ende des Wegs erwartet. In der Vergangenheit ermöglichte Verhandlungsgeschick dem Selfmademan die Erfüllung des amerikanischen Traums. Jetzt aber muss diese Kompetenz sein Überleben sichern ...

Bisher produzierte Pieter Jan Brugge intelligente, ambitionierte und unterhaltsame Qualitätsfilme wie Michael Manns Medienthriller INSIDER („Insider“, 1999) oder Warren Beattys Politsatire BULWORTH („Bulworth“, 1998). Mit seinem Regiedebüt bleibt er diesem Anspruch treu, verknüpft in ANATOMIE EINER ENTFÜHRUNG Thriller mit Beziehungsdrama und bleibt auf beiden Ebenen spannend. In den Hauptrollen dieser aufregenden Szenen einer Ehe stehen Film- und Theaterstar Dame Helen Mirren (KALENDER GIRLS, GOSFORD PARK) und Multitalent Robert Redford (SPY GAME, DER PFERDEFLÜSTERER) erstmals gemeinsam und damit auch britischer und Hollywood-Adel vor der Kamera. In einer weiteren Schlüsselrolle ist Willem Dafoe (SPIDER-MAN, AUTO FOCUS) zu sehen.
Text & Foto: 20th Century Fox

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]