[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Factotum

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Homepage

FACTOTUM
Film-Homepage vom deutschen Verleih (Pandora).
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Factotum
Filminfo vom deutschen Verleih (Pandora).
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

factotum [norw.]
Offizielle Website zum Film (SF Norge).
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Factotum [engl.]
Britische Film-Homepage (Icon).
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Factotum [franz.]
Französische Film-Homepage (ID).
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Infos und Kritiken

ARTE
"Der ganz normale Alltag Charles Bukowskis alias Hank Chinaski." Von Nana A.T. Rebhan.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

artechock film
"Drinking and thinking." Von Michael Haberlander.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

BBC - Movies [engl.]
Interview mit Regisseur Bent Hamer als RealVideo.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Berliner Morgenpost
"Als wär's ein Kaurismäki." Von Matthias Heine.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Berliner Zeitung
"Du schaffst das schon." Von Philipp Bühler.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

BZ Berlin
"Schreibender Säufer oder saufender Autor?" Von bü.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

CHiLLi.cc
"Brechmittel Bukowski." Von Patrick Dorner.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Cinema
Inhalt, Filmbilder.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Cineman
"Reizende Gesellschaft." Von Simon Spiegel.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

CineZone (I)
"Ein wildes Leben." Von Martin Graetz.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

CineZone (II)
"Bukowski war kein Schmuddel-Typ." Interview mit Matt Dillon. Von Dieter Oßwald.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

critic.de
Kritik von Volker Bonacker.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Der Tagesspiegel
"Dichter daneben." Von Julian Hanich.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

derStandard.at
"Streuner mit Ambitionen." Von Dominik Kamalzadeh.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Die Presse.com
"Traurige Würstel in düsteren Absteigen." Von Markus Keuschnigg.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

DIE WELT.de
"Vom Schönling zum Brecher." Über Matt Dillon. Von Matthias Heine.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Die Zeit
"Unser schiefer Märchenprinz." Über Matt Dillon. Von Birgit Glombitza.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Echo Online
"Matt Dillon als verhinderter Schriftsteller zwischen Sex und Suff." Von Simon Schuppe.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Film im Bayerischen Fernsehen (I)
Filmbesprechung von Margret Köhler.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Film im Bayerischen Fernsehen (II)
Interview mit Matt Dillon. Von Margret Köhler.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

filmportal.de
Inhalt, Credits.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

FilmSzene.de
Review von P. Wellinski.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

FILMtabs
"Bukowski - trocken und nüchtern." Von Günter H. Jekubzik.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Hamburger Abendblatt Online (I)
"Von einem, der sein Leben vergurkt." Von Heinrich Oehmsen.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Hamburger Abendblatt Online (II)
"Er wollte Geld, um trinken zu können." Interview mit Matt Dillon. Von Heinrich Oehmsen.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Hamburger Morgenpost
"Matt Dillon gibt den Gossenpoeten." Von Marco Schmidt.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Kieler Nachrichten (I)
Kritik von Ruth Bender.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Kieler Nachrichten (II)
Interview mit Matt Dillon. Von Caroline M. Buck.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster


KSTA.DE (I)
"Gurken, Sex und Bier." Von Susanne Schmetkamp.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

KSTA.DE (II)
"Ich mag Bukowskis Bücher." Interview mit Matt Dillon. Von Frank Arnold.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

MANIFEST
Review von Mirco Hölling.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

MyMovies.net [engl.]
Trailer und Clips im Windows Media-Format.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Nordbayern Infonet
"Die Kneipe lässt tief blicken." Von Thomas Susemihl und smö.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

NZZ Online
"Sex und Schnaps und Brahms." Von Jürg Zbinden.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

ray-magazin
Kritik von Jörg Schiffauer.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

ROTTEN TOMATOES [engl.]
Links auf US-Kritiken.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Schnitt
"Peeing in the Sink." Von Daniel Albers.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

SkipWebWorld (I)
Deutscher Trailer als QuickTime-Movie.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

SkipWebWorld (II)
"Schnaps in the City." Interview mit Matt Dillon.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

SPIEGEL ONLINE
"Des Säufers schöne Seele." Von Andreas Borcholte.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

stern.de
"Herber Herrenhumor." Von Caroline Bock/DPA.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

sueddeutsche.de
"Bücher sind das Schönste, was es gibt." Interview mit Matt Dillon. Von Rebecca Casati.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

sz-online | sachsen im netz
"Das Leben passiert eben." Von Oliver Reinhard.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

tagblatt.de
"Bukowski (Chinaski) weiß eben, wie aus Scotch und Respektlosigkeit eine gute Story wird." Von Dorothee Hermann.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

taz, die tageszeitung
Kritik von Dietrich Kuhlbrodt.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

The Internet Movie Database (IMDb) [engl.]
Details, Kommentare, Links, Photos.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

TIP BerlinMagazin
"Eine hochprozentige Beziehung." Von Jenni Zylka.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

TV TODAY
Story, Fazit. Von Gernot Gricksch.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

unclesally*s
"Sex & Drugs & Literatur." Von Dirk Lüneberg.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster

Shopping*

Buch: Faktotum
Charles Bukowski: Broschiert, 224 Seiten. dtv (1997).
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster (Amazon.de)
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster (Bol.de)
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster (jpc)

Buch: Schreie vom Balkon
Charles Bukowski: Schreie vom Balkon. Briefe. Gebundene Ausgabe, 560 Seiten. Gingko Press (2005).
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster (Amazon.de)
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster (Bol.de)
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster (jpc)

DVD
Factotum. DVD (2006).
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster (Amazon.de)
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster (Bol.de)
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster (jpc)

Soundtrack
Dadafon: Lost Love Chords. Audio CD (2005). Hörproben bei Amazon.de und jpc.
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster (Amazon.de)
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster (Bol.de)
öffnen: in diesem Fenster | in einem neuen Fenster (jpc)

*) In Partnerschaft mit den Anbietern. Film suchen bei Amazon.de, eBay.

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]