[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Miami Vice

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Miami Vice
Jamie Foxx, Colin Farrell
USA 2006 - Regie: Michael Mann - Darsteller: Jamie Foxx, Colin Farrell, Gong Li, Naomie Harris, Ciaran Hinds, Justin Theroux, Luis Tosar, John Ortiz, Ilan Krigsfeld, Tom Towles - Prädikat: wertvoll - FSK: ab 16 - Länge: 132 min. - Start: 24.8.2006
Beschreibung

Um eine vom Scheitern bedrohte FBI-Aktion zu retten, versuchen die Miami Vice-Detectives Sonny Crockett (Colin Farrell) und Ricardo Tubbs (Jamie Foxx), sich als furchtlose Kuriere beim Drogenbaron Jesús „Der Erzengel“ Montoya (Luis Tosar) einzuschleusen.

Allerdings müssen sie zunächst dessen rechte Hand José Yero (John Ortiz) und Montoyas Geliebte Isabella (Gong Li) von ihren Fähigkeiten überzeugen. Nachdem ein erster Transport per Flugzeug und mit Powerbooten erfolgreich abgewickelt werden konnte, hoffen die Cops mit der nächsten Ladung an die Großempfänger in Miami heranzukommen. Doch Yero misstraut den beiden Amerikanern. Besonders, da ihm die Affäre zwischen Crockett und Isabella nicht entgangen ist.

Diese Nähe zur Frau des „Erzengels“ führt auch zwischen Sonny und Ricardo zu gewissen Spannungen. Denn Gefühle können bei Undercover-Einsätzen zu tödlichen Fehlern führen. Gerade als die Grenzen zu verschwimmen drohen, kommt der Auftrag für den alles entscheidenden Deal ...

Zweifelsohne prägte „Miami Vice“ das Lebensgefühl der 80er. Jetzt bringt Michael Mann („Heat“, „Collateral“) die erfolgreichste TV-Serie aller Zeiten auf die große Kinoleinwand. Colin Farrell („Alexander“) und Oscarpreisträger Jamie Foxx („Ray“, „Jarhead“) geben sich als Sonny Crockett und Ricardo Tubbs die Ehre. „Miami Vice“ - spektakulärer kann Florida nicht sein.
Text & Foto: UIP

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]