[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Abgedreht

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Abgedreht
Diaz, Black, Mos Def
USA 2007 - Originaltitel: Be Kind Rewind - Regie: Michel Gondry - Darsteller: Jack Black, Danny Glover, Mos Def, Mia Farrow, Melonie Diaz, Paul Dinello, Marcus Carl Franklin, Sigourney Weaver - FSK: ohne Altersbeschränkung - Länge: 101 min. - Start: 3.4.2008
Beschreibung

Durch einen Unfall löscht der vertrottelte Jerry (Jack Black) versehentlich alle Kassetten in der Videothek seines Freundes Mike (Mos Def). Doch die beiden haben eine zündende Idee: für eine Kundin, die unbedingt Ghostbusters sehen möchte, drehen sie den Film kurzerhand einfach selbst nach!

Wider Erwarten steigt die Nachfrage nach den Bändern, und nun müssen neue Filme produziert werden. Zusammen mit den Bewohnern des Viertels drehen die beiden ihre eigenen Versionen von zahlreichen Filmklassikern nach. Über Nacht werden sie zu den Stars der Nachbarschaft und hauchen nicht nur der alten Videothek neues Leben ein.

Die verspielte und herzerwärmende Komödie bestätigt Oscar-Preisträger Michel Gondry nach der versponnenen Satire "Human Nature - Die Krone der Schöpfung", der clever-komplizierten Lovestory "Vergiss mein nicht!" und der bezaubernden romantischen Fantasie "Science of Sleep - Anleitung zum Träumen" als einen der kreativsten Regisseure. ABGEDREHT ist eine Liebeserklärung an den Zauber des Kinos und an die Menschen, insbesondere an die kleinen Leute, die sich gegen große Hindernisse stemmen. In den Hauptrollen sind die komische Naturgewalt Jack Black ("Liebe braucht keine Ferien", "School of Rock") und Rapper Mos Def ("16 Blocks", "Per Anhalter durch die Galaxis"), der längst auch Hollywood erobert hat, zu sehen.
Text & Foto: Senator

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]