[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Carlos - Der Schakal

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Carlos - Der Schakal
Édgar Ramírez als Carlos
Frankreich / Deutschland 2010 - Originaltitel: Carlos the Jackal - Regie: Olivier Assayas - Darsteller: Édgar Ramírez, Nora von Waldstätten, Alexander Scheer - Prädikat: besonders wertvoll - FSK: ab 16 - Länge: 187 min. - Start: 4.11.2010
Beschreibung

Carlos der Schakal. Berühmt. Berüchtigt. Ein Phantom und ein Phänomen. 1975 ver­antwortet er den Anschlag auf das OPEC-Hauptquartier in Wien, in den Jahren darauf agiert er als kaltblütiger Mörder und effizienter Manager organisierter Gewalt. Er wird zum meistgesuchten Terroristen der Welt, doch Fotos gibt es kaum von ihm - auf den Fahndungs­plakaten ist er nur der Mann mit der Sonnenbrille.

Immer wieder schafft er es unter­zu­tauchen, verprasst sein auf Schweizer Konten angehäuftes Vermögen in Luxus­hotels, macht sich Frauen hörig und nutzt sie für seine Zwecke aus, und lässt seine Kontakte zu den Geheim­­diensten in Ost und West spielen. Mit den Jahren verlassen ihn jedoch sein sicheres Ge­spür und seine Energie - und schließlich auch seine treuen Partner und Unter­stützer, die ihn nun als blutbesudeltes Relikt des Kalten Krieges möglichst unauffällig los­werden wollen.

Mit CARLOS DER SCHAKAL legt der französische Star-Regisseur Olivier Assayas ("Boarding Gate", "Demonlover") nun ein actiongeladenes Portrait über den Auf­stieg und Fall eines Mannes vor, der zu Zeiten des Kalten Krieges den internationalen Terrorismus mit erfand und die politischen Machtspiele dieser Jahre auch für seine ganz persönlichen Zwecke zu nutzen wusste. Entstanden ist das Epos einer Ära, in der Ideologie extremste Gewalt legitimierte und der Glaube, die Welt verändern zu können, eine Generation bewegte. Gespielt wird Carlos von Édgar Ramírez ("Das Bourne Ultimatum", "8 Blickwinkel"), der, genau wie der "reale" Carlos, aus Caracas / Venezuela stammt und für seine Rolle eine wahre schauspielerische Tour de Force hinlegt. An seiner Seite spielt ein starkes deutsches Ensemble, darunter Shooting Star Nora von Waldstätten ("Parkour", "Schwerkraft") als Carlos' Ehefrau Magdalena Kopp, Alexander Scheer ("Sonnenallee", "Das wilde Leben") als sein Weggefährte Johannes Weinrich, Christoph Bach ("Dutschke", "Katze im Sack") als Hans-Joachim Klein, Aljoscha Stadelmann ("Die Wölfe") und Julia Hummer ("Gespenster").
Text & Foto: NFP

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Starttermine ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ]