[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]

Mitte Ende August

[ Info ] [ Links ] [ Kommentare ]
Mitte Ende August
Marie Bäumer, Milan Peschel
Deutschland 2009 - Regie: Sebastian Schipper - Darsteller: Marie Bäumer, Milan Peschel, Anna Brüggemann, André Hennicke, Gert Voss, Agnese Zeltina - FSK: ab 6 - Länge: 92 min. - Start: 30.7.2009
Beschreibung

Verliebt und glücklich erreichen Thomas (Milan Peschel) und Hanna (Marie Bäumer) ihr neues Haus auf dem Land, wo sie den Sommer zusammen verbringen wollen. Doch unerwartet kündigt sich Friedrich (André Hennicke) an, der Bruder von Thomas, der gerade von Frau und Kind verlassen wurde. Als kurz darauf noch die junge Augustine (Anna Brüggemann) zu Besuch kommt, beginnt für das Paar eine Zeit, in der erst ihre Liebe und Loyalität - schließlich ihr Respekt bis an die Grenzen ausgelotet wird.

Zwei Männer, zwei Frauen, ein Sommer und ein Haus: Davon handelt Sebastian Schippers Film MITTE ENDE AUGUST. Frei nach Goethes "Wahlverwandtschaften" begegnet uns ein Paar, das ihre Liebe als das schönste Glück, aber auch als die größte Herausforderung ihres Lebens erlebt. Sebastian Schipper ("Absolute Giganten", "Ein Freund von mir") übernahm nicht nur die Regie, sondern schrieb auch das Drehbuch für seinen Film. In den Hauptrollen sind Marie Bäumer ("Die Fälscher", "Der Schuh des Manitu"), Milan Peschel ("Hände weg von Mississippi"), André Hennicke ("Die Buddenbrooks", "Jerichow") und Anna Brüggemann ("Berlin am Meer", "Anatomie") zu sehen. Die stimmungsvolle Musik zum Film stammt aus der Feder des amerikanischen Sängers und Songwriters Vic Chesnutt.
Text & Foto: Senator

[ Home ] [ Im Kino ] [ Preview ] [ Film A-Z ] [ Kommentare ] [ Forum ]
[ TV ] [ DVD ] [ Kinos ] [ Links ] [ Suchen ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]